Firmenstruktur

Die BÜCHL Entsorgungswirtschaft ist Ursprung und Herzstück der BÜCHL-Gruppe. Das Angebotsspektrum umfasst die Entsorgung von nicht gefährlichen und gefährlichen Abfällen, die Bereitstellung von Containern und Behältern sowie die Durchführung aller damit verbundenen Abfalltransporte mit einem modernen Fuhrpark in Bayern. Darüber hinaus sorgt die BÜCHL Entsorgungswirtschaft mit ihren Anlagen für die umweltgerechte Behandlung und Aufbereitung der Abfälle sowie das Recycling von Rohstoffen.

PRIOREC® ist ein Geschäftsfeld der BÜCHL Entsorgungswirtschaft und spezialisiert auf die Demontage von Alt­fahrzeugen, insbesondere von Vor­­serien­­fahrzeugen. Von namhaften Her­stellern ist PRIOREC® als Demontagebetrieb zertifiziert. PRIOREC® ist ein Spezialhändler von gebrauchten und geprüften Autoteilen der Hersteller AUDI und VW. Der Verkauf der Teile erfolgt entweder im Online-System, direkt an regionale Kunden oder auch als Teilepaket europaweit.

PRIOREC® GMBH

Steinheilstraße 18
85053 Ingolstadt

Telefon: +49 841 9646-74

info@priorec.de
www.priorec.de

Gründungsjahr: 1997

Die Donau Bauschutt Recycling GmbH betreibt in Großmehring im Landkreis Eichstätt eine Bauschuttdeponie der Klasse 0. Auf dem großflächigen Areal der DBR werden saubere, mineralische Abfälle sowie Erdaushub angenommen und deponiert. Die DBR betreibt innerhalb der BÜCHL-Gruppe in Abhängigkeit von der Nachfrage und der gesetzlichen Regelungen auch Anlagen für das Bauschuttrecycling.

DBR Verwaltung

Robert-Bosch-Str. 1-5
85053 Ingolstadt

Telefon: +49 841 9646-25

donaubauschutt@buechl.de
www.donaubauschutt.de

Gründungsjahr: 1991

Die BioIN GmbH ist ein Public Private Partnership (PPP) mit den Ingolstädter Kommunalbetrieben. Gegenstand des gemeinsamen Unternehmens ist der Betrieb einer Kompostierungs- und  Vergärungsanlage in Stammham. BioIN verarbeitet die Abfälle aus den Biotonnen der Ingolstädter Haushalte und die Grünabfälle aus den regionalen Sammelstellen und produziert regenerative und durch das EEG (Erneuerbare Energie-Gesetz) geförderte Energie sowie Flüssigdünger und gütegesicherter Kompost für den Garten- und Landschaftsbau.

BioIN GmbH

Robert-Bosch-Straße 1-5
85053 Ingolstadt

Telefon: +49 8405 92859-31

info@bioin-gmbh.de
www.bioin-gmbh.de

Gründungsjahr: 2012

Die Glasrecycling Neuburg GmbH & Co. KG ist eine gemeinsame Tochterfirma von BÜCHL und PreZero (Porta Westfalica). In der 1992 in Betrieb gegangenen Anlage zur Aufbereitung von Hohl- und Flachglas wird Material von Industrie- und Gewerbe­kunden sowie aus der Glassammlung der Dualen Systeme verarbeitet und Glashütten als qualitätsgeprüfter Sekundärrohstoff zugeführt.

Glasrecycling Neuburg GmbH & Co. KG

Ruhrstraße 2
86633 Neuburg

Telefon: +49 843  422-88
Fax: +49 843 118-92

info@gr-neuburg.de
www.gr-neuburg.de

Gründungsjahr: 1992

Aufgabe der Kunststoff Recycling Süd GmbH & Co. KG (KRS), an der die BÜCHL-Gruppe beteiligt ist, ist die Vermarktung von Kunststoffen und die Beteiligung an Kunststoff-Recyclinganlagen.

Kunststoff Recycling Süd GmbH & Co. KG

Robert-Bosch-Straße 1-5
85053 Ingolstadt

Telefon: +49 841 9646-0

Gründungsjahr: 1993

LOGEX ist in Deutschland die größte und leistungsstärkste Kooperation mittel­­ständischer Entsorgungs­unternehmen. Für nahezu alle Branchen bietet das Partner­netzwerk bundesweit die komplette Entsorgung von Abfällen an. Die Stärke des Verbundes liegt darin, dass die Leistungen zwar zentral abgerechnet werden, die regional agierenden Systempartner wie die BÜCHL Entsorgungswirtschaft aber intensiv im jeweiligen Wirkungsgebiet verankert sind. BÜCHL ist Initiator und Gründer dieser Mittelstandskooperation.

LOGEX System GmbH & Co. KG

Joseph-Baader-Straße 8
85053 Ingolstadt

Telefon: +49 841 96603-0
Fax: +49 841 96603-79

info@logex.de
www.logex.de

Gründungsjahr: 1993